Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen.

de
Page
Most Impactful Player 2. Spieltag

Most Impactful Player 2. Spieltag

Der Krisengipfel am zweiten Spieltag fand einen klaren Gewinner: Werder Bremen. Mit 3:1 siegten die Hanseaten auf Schalke. Am nächsten Tag folgte die königsblaue Reaktion: Nach 18 Spielen in Folge ohne Sieg feuerte der Verein seinen Cheftrainer David Wagner. Für den Hauptakteur der Partie könnte es jedoch der Startschuss für eine erfolgreiche Saison sein. Niclas Füllkrug feierte sein Startelf Debüt bei Werder Bremen und schenkte das Vertrauen mit drei Treffern zurück. Es war sein zweiter Hattrick in der Bundesliga. Erstmals gelang dem Stürmer das Kunststück im Januar 2018, allerdings noch im Dress von Hannover 96. Gegner damals: Mainz 05. 


Füllkrug und der ruhende Ball

Beachtlich bei Füllkrugs Hattrick: Alle Treffer fielen nach einem Standard. Treffer Nummer eins folgte auf einen Eckball. Dem zweiten Treffer ging ein Freistoß voraus und der dritte war ein Strafstoß. Bemerkenswert auch deshalb, weil Bremen in der vergangenen Saison gerade einmal zehn Treffer nach Standards erzielte. Mit einem fitten Füllkrug auf dem Platz scheint Bremen in dieser Spielzeit deutlich gefährlich in den Strafräumen unterwegs zu sein. Am 2. Spieltag war zudem kein Spieler an mehr Toren beteiligt und somit ist Niclas Füllkrug nicht nur Sieg-Garant für Bremen, sondern auch der Most Impactful Player.
 
Kann Bremen gegen die Arminia aus Bielefeld erneut gewinnen?


HIER WETTEN