Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen.

de
Page
Most Impactful Player 27. Spieltag

Most Impactful Player 27. Spieltag

RB Leipzig hat den Dämpfer vom 26. Spieltag eindrucksvoll ausgebügelt. Mit einem 5:0-Auswärtssieg in Mainz meldeten sich die Sachsen zurück im Kampf um die Champions League Plätze. Von Platz drei aus geht das Team von Julian Nagelsmann in die englische Woche. Nachdem man bereits in der Hinrunde die Mainzer mit 8:0 vermöbelte, ließ man auch beim Gastspiel nichts anbrennen.
 

Leipziger eiskalt wie RedBull aus dem Gefrierfach
 

Die Helden des Tages war Marcel Sabitzer und Timo Werner. Sabitzer nach Quarantäne-Comeback zurück in der Startelf und war dann auch gleich Mal besser aufgelegt als ein DJ-Set von Paul van Dyk. Der Österreicher lieferte beim Führungstreffer den Vorassist, beim 2:0 den Assist und Treffer Nummer drei erzielte er dann gleich selbst. Beim 4:0 war Sabitzer zudem in der Einleitung des Angriffes involviert. Macht unter dem Strich vier direkte Torbeteiligungen, keiner sammelte am 27. Spieltag mehr. Zudem war der Spielmacher an zehn Torschüssen seiner Mannschaft beteiligt.

 

 

Doppel-Hattrick für die Geschichtsbücher 

 

Historisches leistet Mannschaftskamerad Timo Werner. Der offizielle Mainz-Schreck traf in Hin- und Rückspiel in dieser Saison jeweils drei Mal. Dieses Kunststück vollbrachte zuletzt Stürmer-Legende Ulf Kirsten in der Saison 1998/1999. Der Gegner damals: Borussia Mönchengladbach. Dank des Hattricks konnte Werner zugleich auf Robert Lewandowski Land gut machen. Der polnische Stürmer führt die Torjäger-Liste mit 27 Treffern an, Werner folgt knapp dahinter mit nun 24 Toren.


 

Zähmen die roten Bullen die alte Dame?

 

Am Mittwoch Abend kommt es dann zu einem echten Leckerbissen. RB Leipzig (1,34) empfängt Hertha BSC (8,40). Mit einem Sieg könnten die Sachsen weiter an Dortmund und Bayern heranrücken, die sich am Vorabend duellieren. Die Schlüssel zum Erfolg gegen die wiedererstarkte alte Dame aus Berlin (2 Siege, 7:0 Tore) dürften erneut Werner und Sabitzer werden.