Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen.

de

sportwetten.de macht "weißen Brasilianer" Ansgar Brinkmann zum Werbebotschafter

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) hat mit der sportwetten.de GmbH einen neuen langfristigen Partner an seiner Seite. Der in Düsseldorf ansässige Wettanbieter legt dabei besonderen Wert auf die Aktivierung der Fangemeinde über Promotion vor Ort und auf den digitalen Kanälen.

Das Logo von sportwetten.de wird im ersten Jahr neben einer Bandenpräsenz bei den Spielen der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft auch auf dem Eis zu sehen sein. Neben dem Recht zur offiziellen Nutzung des DEB- und Nationalmannschaftslogos wird der Newcomer die Bezeichnung "Offizieller Partner der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft" tragen.

"Die historische Leistung der Mannschaft in Pyeongchang hat der Partnerschaft noch die Krone aufgesetzt", so Ingo Pauling, Leiter des operativen Geschäfts von sportwetten.de. "Wir waren schon vorher überzeugt, dass unsere Marke ideal zum Eishockey und seinen loyalen Fans passt. Daher freuen wir uns, dass wir mit dem DEB einen ersten wichtigen Schritt in der noch jungen Firmengeschichte gehen können, um die Fans für uns zu begeistern."

Robert Schütt, Leiter Marketing des DEB: "Die extrem positiven Gespräche und die seriöse, kreative Struktur des ganzen Teams von sportwetten.de haben uns sofort überzeugt, in den besten Händen zu sein. Wir freuen uns, mit sportwetten.de einen strategischen Partner an der Seite zu haben, der die nächsten Jahre den Sport zugunsten der Fans mit uns weiterentwickeln wird."

 

Über sportwetten.de:

Die sportwetten.de GmbH ist eine Tochter der börsennotierten pferdewetten.de AG mit Sitz in Düsseldorf. In Kooperation mit Cashpoint aus Wien haben sich 2017 routinierte Spielmacher zusammengetan. Mit der evidenten Domain www.sportwetten.de sorgt man im deutschsprachigen Raum für Unterhaltung und hebt sich - bei aller Seriosität - durch humorvolle Aktionen und innovative Datenveredelung vom Wettbewerb ab. Ex-Fußballprofi Ansgar Brinkmann fungiert als Werbebotschafter für das Unternehmen und unterstreicht dabei den Claim "Setzt auf Spaß!".

 

Weitere Informationen und Bildmaterial unter sportwetten.de

Pressekontakt:

Ingo Pauling, Direktor sportwetten.de
+49 211 78 17 82-35
unternehmen@sportwetten.de

 

sportwetten.de geht mit einer echten Kultfigur in die Offensive: der ehemalige Fußballprofi Ansgar Brinkmann wird ab sofort zum Aushängeschild des jungen Unternehmens.

Der "weiße Brasilianer" zählt zu den Spielern mit den meisten Vereinswechseln in Deutschland und ist für seine offene und sympathische Art bekannt. Der Buchautor ("Wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich") freut sich auf die Zusammenarbeit mit sportwetten.de und wird unter anderem in zahlreichen Werbespots auf unterschiedlichen Kanälen zu sehen sein.

Neuerdings bietet das Unternehmen seinen Kunden ein hohes Maß an Infotainment über ein großes, eigenes Newsportal unter news.sportwetten.de. In diesem Portal wird unter anderem der Werbebotschafter Ansgar Brinkmann mit verschiedenen Inhalten auf amüsante und authentische Weise in Erscheinung treten. Darüber hinaus findet der Kunde hier Vorberichte zur Bundesliga & wichtigen Sportereignissen, Funfacts, Videos, Glückstabellen und anderweitiges, unterhaltendes Infomaterial.

Der Publikumsliebling verschafft der Zielgruppe durch seine Bodenständigkeit ein ehrliches Gefühl aus Nahbarkeit und Authentizität. Ingo Pauling, Leiter des operativen Geschäfts bei sportwetten.de ist sich sicher, dass der gebürtige Vechtaer in der Sportwettenszene "durch sein ehrliches und humorvolles Erscheinungsbild weitaus mehr als nur Anklang findet". Das Unternehmen ist davon überzeugt, in Ansgar Brinkmann einen perfekten Markenbotschafter für die Verkörperung des firmeneigenen Leitmotivs "Setzt auf Spaß!" gefunden zu haben. Mehr möchte das Team von sportwetten.de zum heutigen Zeitpunkt noch nicht verraten, es sei allerdings gesagt, dass noch diverse amüsante Aktionen mit Brinkmann in Planung sind.

 

sportwetten.de ist eine Kooperation zwischen der CASHPOINT Malta Ltd. (eine Tochter der deutschen Gauselmann Gruppe) und der pferdewetten.de AG mit Sitz in Düsseldorf.

Pressekontakt:

Ingo Pauling
Leiter operatives Geschäft
+49 211 781782-35
unternehmen@sportwetten.de