Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen.

de

sportwetten.de wird offizieller Wettpartner des VfL Gummersbach

Die sportwetten.de GmbH und der Handball Bundesligist VfL Gummersbach haben sich zu einer Partnerschaft zusammengeschlossen. Im Rahmen dieser Kooperation wird der Wettanbieter für die Handballfans auf dem VfL Fanfest am 08.07.2018 präsent sein und zusätzlich an allen 34 Bundesliga-Spieltagen Wettquoten via Matchday Grafik über die sozialen Medien des VfL präsentieren.

Neben der Promotion Präsenz beim VfL Fanfest wird sportwetten.de an zwei noch zu bestimmenden Spielen als "Sponsor of the Day" mit diversen Fan Attraktionen in Erscheinung treten. Darüber hinaus werden bei sechs Heimspielen 80m große Bandenpräsenzen von sportwetten.de bespielt und das Unternehmen trägt die Bezeichnung "Ofizieller Wettpartner des VfL Gummersbach."

"Wir freuen uns, mit dem VfL Gummersbach einen professionellen und bodenständigen Verein für uns gefunden zu haben, der uns einen direkten Zugang zu den Handball Fans ermöglicht", so Ingo Pauling, Direktor sportwetten.de GmbH. "Nach unseren Partnerschaften mit dem DEB und dem DVV wollten wir unbedingt eine Verbindung in die Handball Szene, da dieser Sport ein immer stärkeres Wachstum erfährt. Wir sind guter Dinge, durch den VfL Gummersbach in der Handball Bundesliga perfekt repräsentiert zu werden und freuen uns bereits jetzt auf einen gelungenen Auftakt beim Fanfest am 08.07.2018."

Sebastian Glock, Geschäftsführer VfL Gummersbach: "Auch wir freuen uns sehr sportwetten.de als neuen offiziellen Wettpartner präsentieren zu können. sportwetten.de ist ein junges Unternehmen, welches sich gerade durch kreative Ansätze vom Markt abhebt. Durch die gemeinsamen Aktionen werden wir unseren Fans und den Handballinteressierten einen Mehrwehrt bieten können."

 

Über sportwetten.de:

Die sportwetten.de GmbH ist eine Tochter der börsennotierten pferdewetten.de AG mit Sitz in Düsseldorf. In Kooperation mit Cashpoint aus Wien haben sich 2017 routinierte Spielmacher zusammengetan. Mit der evidenten Domain www.sportwetten.de sorgt man im deutschsprachigen Raum für Unterhaltung und hebt sich - bei aller Seriosität - durch humorvolle Aktionen und innovative Datenveredelung vom Wettbewerb ab. Ex-Fußballprofi Ansgar Brinkmann fungiert als Werbebotschafter für das Unternehmen und unterstreicht dabei den Claim "Setzt auf Spaß!".

 

Weitere Informationen und Bildmaterial unter sportwetten.de

Pressekontakt:

Ingo Pauling, Direktor sportwetten.de
+49 211 78 17 82-35
unternehmen@sportwetten.de